Sonderförderprogramm für Schwimmkurse sowie Sport- und Bewegungscamps

Starthilfe für junge Menschen! Dies ist der Grundgedanke des neuen Aktionsprogrammes des LandesSportBund Niedersachsen. Vereine können ab sofort bis Ende des Jahres eine Förderung für Schwimmkurse, dazugehörige Qualifizierungen wie auch Sport- und Bewegungscamps beantragen. Dafür stehen maximal bis zu 5.000 Euro pro Maßnahme zur Verfügung. Die richtige Anlaufstelle für entsprechende Anträge finden Interessierte im Flyer. Insgesamt befinden sich 8,9 Millionen Euro im Topf, also fleißig ausschöpfen.

Jetzt neu: Der Baustein "Digitalisierung"! Antrag direkt an das Land schicken und der Nachwuchs profitiert. Mehr dazu steht in der Richtlinie. Außerdem hinzugekommen, sind Aktionstage in KiTas und Schulen sowie Gutscheine für Neumitglieder.

© KSB Verden - RoK