Griechisch-Römisch...

...ist eine der beiden Varianten des Ringens. Bei der anderen handelt es sich um Freistil und genau darin veranstaltet der TSV Achim die Jugend-Landesmeisterschaften in diesem Jahr. Im Cato Bontjes van Beek Gymnasium versuchen sich, die Nachwuchskämpfer/innen am Sonnabend, den 29.02.2020 ab 10:30 Uhr auf's Kreuz zu legen. Teilnahmeberechtigt ist, wer eine gültige Starterlaubnis des Niedersächsischen Ringerverbandes bzw. für national übergreifende Ligen besitzt. Als Meldeschluss fungiert der 19. Februar. Ähnliche Restriktionen gelten für potentielle Zuschauer/innen natürlich nicht. Interessierte werfen einen Blick in die Ausschreibung.

© KSB Verden - rok