Stellvertretend für das großartige ehrenamtliche Engagement, das tagtäglich in den 195 Sportvereinen im Kreis Verden aufgebracht wird, überraschte der Kreissportbund zehn seiner Mitglieder kurz vor dem Stadtjubiläum mit einer ganz besonderen Aktion.

Unter dem Motto „Kreisverdener Vereinshelden“ durften sich der Achimer Golfclub, TV Baden, Schützenverein Döhlbergen-Rieda, Verdener Luftfahrt-Verein, WSV Verden, TV Verden, TSV Uesen, BSV Verden, TC Verden und die HSG Verden-Aller über knapp 100 Euro zur freien Verfügung freuen. Dass das Geld sogleich sinnvoll investiert wurde, davon überzeugte sich der KSB-Vorstand bei einer symbolischen Übergabe vor Ort. „Wir wollten einfach mal Danke für den unermüdlichen Einsatz und die tollen Sportangebote in unseren Vereinen sagen, aber auch persönlich in Kontakt treten. Dafür bot das Stadtjubiläum natürlich den perfekten Rahmen“, erklärt Sportreferent Konrad Roll den Hintergrund der Auszeichnung. Gleichzeitig belohnte der Kreissportbund damit die Vereine, die sich durch ihre Präsenz auf diesem und bei der Achimer Vereinsbörse besonders hervorgetan hatten. Für alle anderen gibt es jedoch ebenfalls gute Nachrichten, denn das war mit Sicherheit nicht die letzte Aktion ihrer Art. Die Fotos unserer Vereinshelden finden Sie auf Facebook oder in der Dropbox.

© KSB Verden - rok